Kinderfitnessweg Kronstorf ☆☆☆☆☆ 0
5 1

Kinderfitnessweg Kronstorf

Der mit dem Schaf-Maskottchen "Wanda" bestens ausgeschilderte Weg gibt nette Anreize für Kinder, sich auf den Weg zu machen.

Aus dem Buch „Wandern mit Kinderwagen & Kraxe Oberösterreich Mühlviertel Raum Linz“ vom Wanda Kampel Verlag.

Da der Weg auch im Winter geräumt wird, er sonnig ist und sich eine gute Gaststube beim Start und Ziel befindet, haben wir den Weg im Winterkapitel eingereiht. Natürlich ist er aber zu jeder Jahreszeit begehbar und wer im Sommer unterwegs ist, kann sich mit den Erdbeeren vom Erdbeerfeld stärken.

Der Rundweg ist mit den gelben Hinweistafeln „Kinderwagenweg“ sehr gut beschildert. Vom Ausgangspunkt der Eisenstraße in Richtung Süden (Kronstorf) folgen, nach knapp 500 m rechts und gleich wieder links in die Waldstraße einbiegen. Die Asphaltstraße wird zum guten Schotterweg, der ein kurzes Stück durch den Wald führt. Nach dem Wald rechts in die Heidelbeerstraße abbiegen (geht man links, gibt es nach 100 m linker Hand einen Spielplatz). Am Tennisplatz vorbei bis zum Ende der Straße gehen, dort links in die Weißdornstraße abbiegen und bei der nächsten Möglichkeit rechts bergauf wandern. Bei der Wegkreuzung am Scheitel des Hügels befindet sich links die Reitschule Cavaletti. Wer diesen Abstecher nicht machen möchte, hält sich rechts. Dem Güterweg Schieferegg folgend, geht es mit schönen Ausblicken immer geradeaus. Ca. 700 m (10 – 15 min) nach dem Erdbeerland, rechts in die Köpplstraße einbiegen. Kurz bevor man wieder die Anfahrtsstraße erreicht, lädt ein großer öffentlicher Spielplatz noch zu einer Pause ein. Überquert man die Bundesstraße, sieht man schon den Stausee Thaling. Hier sind viele Wasservögel anzutreffen, die gar nicht scheu sind. Hält man sich rechts, ist man in wenigen Metern wieder am Ausgangspunkt.

Wanderwert für Kinder
2-3 Jahre: Kinderspielplätze am Ausgangspunkt und am Wegverlauf (mit kleinem Rodelhügel), Erdbeerland an der Strecke. Clown Willi zeigt auf Schautafeln lustige Motorik- und Koordinationsübungen.

4-6 Jahre: Siehe 2 – 3 Jahre; am Weg liegt die Reitschule „Cavaletti“ bei der nach Voranmeldung um ein paar Euros Ponyreiten möglich ist

Kinderfahrrad: Gut geeignet. Kurze Steigung bzw. Gefälle.

Daten und Fakten
Anforderung: Leicht, eben, größtenteils asphaltiert.

Dauer: Rundweg: ca. 1 Std.; 4 km.

Wetter: Jedes, nicht zu heiße Wanderwetter.

Anfahrt: A1 Westautobahn Abfahrt Enns-Ost (Nr. 155), rechts Richtung Steyr auf die Kronstorfer Landesstraße abbiegen, nach 3 km ist direkt neben der Straße linkerhand das Gasthaus „Gösser Bräu“ (Navi: Eisenstraße 4, 4484 Kronstorf)

Ausgangspunkt: Parkplatz Gasthof „Gösser Bräu“ im Ortsteil Thaling.

Bewertung abgeben

Besucherbewertungen