Herbstparade im Lipizzanergestüt Piber

Wie auch in den vergangenen Jahren wird die traditionelle Herbstparade im Lipizzanergestüt Piber das Highlight zum Ende der heurigen Saison werden.

Herbstparade im Lipizzanergestüt Piber
Spanische Hofreitschule, Robert Cescutti

Die Veranstaltung, ein wesentlicher Teil des vielseitigen Veranstaltungskalenders, wird am 17. September 2016 in der Arena Piberüber die Bühne gehen und die Besucher erneut mit einem breiten und spannenden Programm fesseln. 

 

Hier verzaubern Sie unsere Lipizzaner mit eindrucksvoller Eleganz und Leichtigkeit bei abwechslungsreichen Programmpunkten unter dem Sattel und vor der Kutsche. Erleben Sie auch hautnah das Temperament unserer „Jungen Wilden“ – der ein- bis dreijährigen Junghengste – die erst eine Woche vor der Parade wieder ihren Weg von der Alm ins Tal beschritten haben. 

Ein besonderer Punkt dieser Veranstaltung ist die frei laufende Herde von Jungfohlen mit ihren Mutterstuten. Weiters werden die Lipizzaner der Spanischen Hofreitschule Darbietungen der klassischen Reitkunst präsentieren. Erstmals findet heuer eine Gespann- und Dirndlpräsentation statt. 

Weitere Programmpunkte:

Musikalische Unterhalten mit „Die Granaten“
Kinderanimation durch JUFA Maria Lankowitz
NEU: Logenplätze mit Verköstung während der Herbstparade durch Gasthaus „Zur Post“, Familie Prettenthaler
Beginn Herbstparade 13:30 Uhr und Einlass in die Arena ab 11:00 Uhr