GRANATIUM

GRANATERLEBNIS - Dem Edelstein auf der Spur

  • GRANATIUM
  • GRANATIUM
  • GRANATIUM
  • GRANATIUM
  • GRANATIUM

Granatium – dem Edelstein auf der Spur

Im Zentrum von Radenthein, in der Nähe vom Millstätter See, befindet sich das GRANATIUM, eine außergewöhnliche und familienfreundliche Erlebniswelt rund um den „Stein der Liebe und der Leidenschaft“.

Um alle Attraktionen des Granatiums in Ruhe genießen zu können, sollten Sie sich ausreichend Zeit nehmen! Mit zwei, drei Stunden ist jedenfalls zu rechnen; und viele Gäste bleiben gerne länger…

GranatAusstellung
In die Wunderwelt dieses einzigartigen Edelsteins kann man in dieser Ausstellung eintauchen, auch in die Geschichte des Abbaus und warum er gerade in der Region der Nockberge solche Bedeutung erlangt hat. Den Granat kann man hier in all seinen Formen und Farben erleben. Das Granatzimmer wird Groß und Klein begeistern.

GranatStollen
Mit den Granatedelsteinen in Radenthein um die Wette funkeln und eintauchen in eine Welt unter Tage  – aber Achtung: eine konstante Temperatur 8°C hat es im Stollen, also auch im Sommer eine Jacke mitnehmen.

GranatSchürfen
DER Anziehungspunkt und Höhepunkt des Granaterlebnisses
Die begehrten Edelsteine selber aus dem Fels schürfen- Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt. Auf original nachgebauten Geräten die Granate waschen, sortieren und weiter bearbeiten – man kann sie auch professionell schleifen lassen.

GranatSchlucht
Die Granatschlucht im Granatium ist frei zugänglich und völlig naturbelassen. Die Kinder lieben die Hängebrücke und den Zwillingswasserfall beim „Blauen Tumpf“!

eigener Trinkwasserbrunnen
die Natur genießen
die Seele baumeln lassen
zwei versteckte Geocaches!

 Das Granatium ist ein ungewöhnliches und faszinierendes Ausflugsziel für geologisch Interessierte genauso wie für Familien. Gerade das gemeinsame Schürfen ist ein unterhaltsames Erlebnis und die perfekte Ergänzung zum vielfältigen Informationsangebot im Granatium.