König der Lüfte – der Mauersegler – 29. Juni 2018

Von vielen unbemerkt schweben im Sommer die Könige der Lüfte über Wien – die Mauersegler. Gemeinsam machen wir uns auf die Spuren dieser beeindruckenden Vögel: Ungeahnte Rekorde schlummern in ihnen – doch welche? Was macht sie so besonders? Und wo steckt eigentlich ihr Nachwuchs? Nachdem wir all dies herausgefunden haben, besuchen wir zusammen eine große Mauerseglerkolonie, die wir als Forscher gemeinsam untersuchen: wir versuchen herauszufinden, wo genau die Vögel brüten und wie viele in der Kolonie wohnen – dazu brauchen wir alle Eure Augen, denn: Die dabei aufgenommenen Daten fließen dann tatsächlich in ein Projekt der Stadt Wien zum Schutz der Mauersegler ein!

Wann: 29.6.2018, Beginn 19:15 Uhr; Dauer: circa 2 – 2,5 h, Abholung 21 Uhr

Treffpunkt: 21. Bezirk, An der oberen alten Donau 46, vorm Eissalon Birner

Alter: Nachteulen ab 10 Jahren

Kosten: 5 € (bitte passend mitbringen)

Mitzubringen: Feldstecher, falls vorhanden

Anmeldung bis 26.6.2018 unter: elisabeth.wth@gmail.com

Bitte beachten Sie! Eine Anmeldung im Voraus ist verpflichtend, da die Mauersegler bei Regen Wien verlassen und die Veranstaltung entsprechend verschoben werden muss. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Anzahl und Alter der Teilnehmer sowie eine Telefonnummer, unter der wir Sie im Falle einer Absage bei Schlechtwetter erreichen können, an.