LEGO MINDSTORMS EV3 FÜR FAMILIEN

LEGO ROBOTER BAUEN & PROGRAMMIEREN

Wer kennt die kleinen bunten Plastikbausteine von Lego nicht? Sie dürften wohl in keinem Kinderzimmer fehlen und bieten unendlich viele Möglichkeiten mit ihnen zu spielen und zu bauen, und zwar nicht nur statische Gebilde, sondern auch bewegliche, wie bei Lego Technic oder Lego Mindstorms.
Die Lego Mindstorms-Baukästen ermöglichen den Bau von verschiedenen Robotern wie beispielsweise Humanoiden, Tieren, Fahrzeugen oder Maschinen. In unserem Lego Mindestorms Kurs baust du solche Roboter zusammen und lernst, wie man sie so programmiert, damit sie genau das machen, was du willst.

ÜBER LEGO MINDSTORMS EV3

Die Baukästen des dänischen LEGO-Konzerns beinhalten neben unzähligen Lego Technic-Bauteilen einen Mikrocontroller, an den sich verschiedene Aktoren und Sensoren anschließen lassen. Die Kinder und Jugendlichen können damit unterschiedlichste Robotermodelle konstruieren und anschließend das Verhalten der Roboter über spezielle Computerprogramme programmieren.

UNSER ANLIEGEN

Die Technik ist nicht aufzuhalten. Berufsbilder verändern sich und einige Arbeitsplätze werden bereits durch Computer ersetzt, doch vieles kann niemals durch eine Maschine übernommen werden.
Ein Computer kann nicht emotional und kreativ sein und vor allem keine Befehle geben, er kann sie nur ausführen! Es ist immer noch der Mensch, der die Ideen hat, den Ton angibt und den Maschinen sagt, was sie tun sollen.

Termine:

Neustart: 24.04.| 08.05.| 15.05.| 22.05.| 29.05. & 05.06.2019 Terminänderungen vorbehalten.

 

(c) YAKOBCHUK VIACHESLAV/Shutterstock.com