KINDERKINO: Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo

Die elfjährige Lotta hat mit ihren Klassenkameraden Paul und Cheyenne eine verrückte Gang gebildet, die sie „Die wilden Kaninchen“ getauft haben. Jedoch gibt es da auch noch die arrogante Berenike. Sie ist Lotta und Cheyenne ein Dorn im Auge. Eines Tages veranstaltet Berenike eine Party, zu der jeder eingeladen ist – außer den beiden Freundinnen. Dies wollen sich Cheyenne und Lotta nicht gefallen lassen, weshalb sie nach einer Möglichkeit suchen, sich irgendwie doch noch Zutritt zur Fete zu verschaffen. Allerdings kommt es dabei zu einem handfesten Streit.