Familientag 2019

EIN FARBENFROHER MUSIK-SONNTAG IN GRAFENEGG

Da staunt das Fagott nicht schlecht: Der Drahtseilakt, den die ersten Geigen vollbringen, ist nicht ohne. «Was zaubert denn das Horn für Töne aus dem Hut?», fragt sich die Harfe. Der Tuba bleibt wiederum die Spucke weg, weil der Triller der Flöte schneller ist als je zuvor. Der Dirigent will sich das nicht bieten lassen und wirft entnervt den Taktstock hin. «So ein Zirkus!», ruft er in die Runde.

Beim Familientag in Grafenegg heißt es heuer «Manege frei» für Töne, Akkorde, Melodien. Auf dem gesamten Areal darf die Musik zeigen, was sie drauf hat.

Zwei Familienkonzerte des Tonkünstler-Orchesters bilden den Rahmen für ein dichtes Programm an Veranstaltungen und Mitmachaktivitäten, bei denen Spaß und Unterhaltung im Vordergrund stehen.