Timoks Alm ☆☆☆☆☆ 0
5 1

Timoks Alm

Die Abenteuerwelt begeistert Besucher mit ihrem Alpine Coaster, Kletterpark, Abenteuerpfad und Waldseilgarten.

  • Peer GmbH
  • Peer GmbH

Bei Fieberbrunn liegt Timoks Alm inmitten der Fieberbrunner Berge, ein komplettes Abenteuerland. Seit 2010 begeistert “Timoks Coaster”, eine Sommer- und Winterrodelbahn direkt an der Mittelstation Streuböden, die Abenteuerlustigen. Zudem warten der neue Boulderpark und Kinderklettersteig auf kleine Besucher. Der Waldseilgarten mit diversen Stationen wie Flying Fox, Seiltanz, Hängebrücke oder Zitterbalken ist hingegen etwas für die Schwindelfreien. Gemütlicher geht es auf dem Abenteuerpfad zu: Dort können knifflige Fragen und spannende Aufgaben gelöst werden. Na, wer weiß Bescheid?!

Gleich nebenan, beim Berggasthof Wildalpgatterl, das bekannt ist für seine Tiroler Köstlichkeiten aus Bioprodukten, finden große und kleine Gäste eine weitere Attraktion: ein Gehege mit Damwild. Besonders interessant ist es für Kinder natürlich, wenn das Wild gefüttert wird oder die kleinen Hirschkälber herumhüpfen. Beeindruckend ist auch das gigantische Schaufelgeweih einiger Tiere. Von der 360° Aussichtsplattform aus haben alle einen guten Blick auf die Bewohner des Geheges.

Wie Sie zu Timoks Alm und Timoks Wildgehege gelangen? Die Bergbahnen Fieberbrunn im PillerseeTal bringen Sie sicher zur Mittelstation Streuböden auf 1.210 m Meereshöhe hinauf!

Bewertung abgeben

Besucherbewertungen